Warum uniforce?

uniforce

Wir sind uniforce. Eine Gruppe aus motivierten und engagierten Studierenden, die neben dem Studium Praxiserfahrung sammeln und sich mit anderen Top-Studierenden vernetzen. Bei unserer Arbeit wenden wir die Theorie aus dem Studium in Projekten für unsere Kunden an und entwickeln kreative Lösungen. Wir sind eng mit Top-Beratungen vernetzt, wodurch wir in den Genuss von exklusiven Workshops und Veranstaltungen kommen und uns mit spannenden Arbeitgebern austauschen. Bist auch du:

An der Arbeit eines Consultants interessiert?
Eingeschriebener Student?
Motiviert und engagiert?
Kreativ und willst Unternehmen einen Mehrwert bieten?
Für Studierende

Dann suchen wir genau DICH

„Bei uniforce habe ich Consulting von der Basis auf kennen gelernt. Die Erfolgsfaktoren von damals sind die gleichen wie für mich in meiner heutigen Rolle: Fokus auf Klienten, Teamwork, intellektuelle Neugier und unternehmerisches Denken.“

 

Bernhard Kotanko
damals uniforce – heute McKinsey & Company

6 Gründe, dich zu bewerben

Sammle Consultingerfahrung bei externen Kundenprojekten

uniforce ist deine Chance, dich schon als StudentIn im Consulting auszuprobieren und dein kreatives und analytisches Denken bei echten Projekten anzuwenden. Dabei bietet die Vielfalt unserer Projekte Abwechslung und schafft damit für alle Mitglieder immense Entwicklungsmöglichkeiten.

Werde Teil einer Community, die dich fördert und fordert

Bei uniforce steht die unterstützende und wertschätzende Community im Vordergrund. Durch verschiedene Sichtweisen, akademische Hintergründe und Lösungsansätze profitieren wir voneinander. Dies ermöglicht es uns, innovative Lösungen für unsere KundInnen zu entwickeln.

Workshops

Profitiere von exklusiven Workshops über spannende Themen im Consulting von namhaften Unternehmen wie Kearney, Roland Berger, KPMG, Simon Kucher & Partners , zeb, Deloitte oder Horváth & Partners. Da die Workshops in kleinen persönlichen Rahmen stattfinden, ist das Knüpfen von Kontakten vorprogrammiert.

 

Profitiere von unserem Netzwerk privat und beruflich

Während deiner Zeit bei uniforce kommst du mit verschiedensten interessanten Persönlichkeiten in Kontakt. Seien es namhafte AuftraggeberInnen, langjährige KooperationspartnerInnen, unsere über 700 Alumni oder unsere uniforce-Consultants, alle können eine entscheidende Rolle in deiner Karriere spielen und dich auf deinem Weg unterstützen.

 

Erlebe hautnah den uniforce Teamspirit

Gemeinschaft wird bei uniforce groß geschrieben, denn zusammen schaffen wir alles. Gemeinsame Ziele werden durch Motivation und hohen Tatendrang als Team umgesetzt. Zudem legen wir großen Wert auf Teambuilding und gemeinsame Events, um ein positives, freundliches Teamklima zu schaffen.

Gib deinen Ideen die Chance, umgesetzt zu werden

Bei uniforce hast du stets die Möglichkeit, deine eigenen Ideen einzubringen und diese direkt umzusetzen. Dabei unterstützt dich das ganze Team!

„uniforce ist mehr als ein Karriere-Sprungbrett. Es ist ein außergewöhnliches Team, in dem du an deine Grenzen gehen kannst, von erstklassigen Partnern lernst und über dich hinauswächst!”

Dominique Alf
damals uniforce – heute BCG
„uniforce ist mehr als ein Karriere-Sprungbrett. Es ist ein außergewöhnliches Team, in dem du an deine Grenzen gehen kannst, von erstklassigen Partnern lernst und über dich hinauswächst!“ 
Dominique Alf
damals uniforce – heute BCG

Dein Weg bei uniforce

Wir von uniforce freuen uns, jederzeit neue motivierte Leute kennenzulernen. Deswegen veranstalten wir jedes Semester mehrere Events, um auch mit dir in Kontakt zu treten. Vor allem während unseren Recruitingphasen, die immer zu Beginn des Semesters stattfinden, organisieren wir unter anderem Workshops, Vorträge, CV-Screenings, Ladies Brunches und andere vielfältige Veranstaltungen. Bei diesen kannst du neben spannenden Inhalten, gleichzeitig auch unsere Mitglieder kennenlernen und einen Einblick in uniforce gewinnen. Schau beim nächsten Event vorbei, wir freuen uns auf dich!

Du willst Teil von uniforce werden? Du kannst dich immer zu Beginn eines jeden Semesters bei uns bewerben. Dazu musst du uns hier auf der Website deinen CV, deine Zeugnisse und vorallem ein überzeugendes Motivationsschreiben über das Bewerbungsformular zusenden. Sobald die offizielle Bewerbungsphase beendet ist, werden alle Bewerbungen so schnell wie möglich bearbeitet und wir geben dir Bescheid, ob wir uns dich als Teil von uniforce vorstellen können und lassen dir die Einladung zu unserem Assessment Center zukommen.

Glückwunsch! Du hast uns mit deiner Bewerbung überzeugen können und wir wollen dich gerne persönlich kennenlernen. Damit wir uns sicher sein können, dass du sowohl fachlich überzeugst als auch einen guten Teamfit vorweist, fordern wir dich in unserem Assessment-Center heraus. Dabei konfrontieren wir dich mit diversen Business Cases und Aufgaben in verschiedenen Settings, um ein möglichst akkurates Bild von dir zu bekommen. Wenige Tage nach dem Assessment-Center bekommst du entweder eine Zusage zur uniforce Junior Phase oder eine begründete Absage. In beiden Fällen erhältst du ein ausführliches Feedback und hast auf jeden Fall wichtige Erfahrungen für zukünftige Bewerbungsgespräche oder Assessment-Center gesammelt.

Mit einer Zusage nach dem Assessment Center startet für dich die Junior Phase als Junior Consultant. Das bedeutet für dich, dass du deine Fähigkeiten bei einem internen oder externen Consulting Projekt unter Beweis stellst. Als Junior Consultant nimmst du bereits an den wöchentlichen Teammeetings teil und dir wird ein Mentor für die Projektarbeit und ein Buddy zur Seite gestellt. Mit dem Abschluss und der Endpräsentation des ersten Projekts (auch Mitgliedschaftsprojekt oder MP genannt) endet die Junior Phase und das Kernteam entscheidet gemeinsam über die endgültige Festaufnahme eines jeden Junior Consultants.

Nach erfolgreicher Beendigung deiner Junior Phase bist du Teil des Kernteams und ein vollwertiges Mitglied von uniforce. Du wirst Teil eines der vier Departments: Marketing, Human Resources, Business Development oder Digital Solutions and Technology bzw. kannst auch Teil des dynamischen Team Startups werden. In den Departments erledigst du interne Arbeit, welche nicht vergütet wird. Gleichzeitig werden aber bezahlte externe Projekte im gesamten uniforce Team ausgeschrieben und jede_r kann sich gemäß seiner und ihrer Fähigkeiten darauf bewerben. An externen Projekten arbeitest du nicht zwingend mit den Consultants aus deinem Department, sondern kommst auch mit vielen anderen Leuten in Berührung.

Jedes der vier Departments bzw. auch das Team Startup wird von einem Head geleitet, welche wiederum der Geschäftsführung des Standortes unterstehen. In diesen Führungspositionen kannst du Führungserfahrungen sammeln und bist maßgeblich für die Strategie deines Departments bzw. von uniforce verantwortlich.

Die Consultants, die während ihrer aktiven Zeit besonderes Engagement gezeigt und sich außerordentlich eingebracht haben, können sich nach ihrer aktiven Zeit weiterhin als Advisor einbringen und stehen dem Team mit ihrer Expertise beratend zur Seite.

Nach deiner aktiven Zeit bei uniforce bist du offiziell ein uniforce Alumni. Du wirst Teil eines internationalen Netzwerkes mit über 700 Mitgliedern und hast die Möglichkeit als Mentor deine Erfahrungen mit einem aktiven Consultant zu teilen.

uniforce ist mehr als nur eine Junior Enterprise.

Wir sind eine Gemeinschaft.

Häufig gestellte Fragen

Was ist eine studentische Unternehmensberatung?

Eine studentische Unternehmensberatung ist ein Zusammenschluss von Studierenden verschiedenster Studiengänge, die sich ehrenamtlich in interner Arbeit engagieren und gegenüber Unternehmen in realen Projekten echte Beratungsleistung bieten. Neben Kenntnissen im Projektmanagement können sie so auch Führungserfahrung sammeln, ihr privates und berufliches Netzwerk erweitern sowie Einblicke in verschiedenste Unternehmen und Branchen bekommen.

Ist uniforce nur für Wirtschaftsstudierende?

Klares NEIN. Wir sind ein interdisziplinäres Team indem jede_r vom breiten Spektrum der Mitglieder profitiert. Je vielfältiger das Team desto vielfältiger sind auch unsere Kompetenzen und dementsprechend auch unsere Beratung.

Vergütet uniforce die Arbeit der Consultants?

Die interne Arbeit in den Departments dient zur Erhaltung, Verwaltung und Weiterführung des Vereins uniforce. Diese Arbeit ist ehrenamtlich und damit unentgeltlich. Hingegen dazu wird die Arbeit an externen Projekten nicht nur durch Erfahrung, sondern auch finanziell entlohnt.

Wie viel Zeit muss ich einplanen, um mich bei uniforce zu engagieren?

Du solltest für dein Engagement bei uniforce in etwa 10h pro Woche einrechnen. Dies ist allerdings keine feste Vorgabe, sondern nur ein Erfahrungswert. Die konkrete Stundenzahl ist projektabhängig und kann variieren. Die Eingewöhnung während der Junior Phase und die Arbeit am Mitgliedschaftsprojekt ist erfahrungsgemäß ein höherer Workload als unser Richtwert. Damit du auch damit gut zurecht kommst, stellen wir dir einen Mentor und einen Buddy zur Seite. Der individuelle Aufwand bei uniforce hängt natürlich auch mit deinem persönlichen Engagement zusammen. Und keine Sorge: Wir sind alle Studierende und müssen für Prüfungen lernen. Deshalb ist es möglich, während der Prüfungsphase dein Engagement zu reduzieren.

Solltest du trotz dieser Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen immer noch offene Fragen haben, zögere bitte nicht mit uns in Kontakt zu treten – gerne über das Kontaktformular oder direkt telefonisch.